Der „Heimat- und Kulturverein Erbach-Donau e.V.“ entstand 2018 mit neuem Team an der Spitze. Aus dem ursprünglichen  „Freibadverein Erbach e.V.", der  - 1968 gegründet - den Grundstein für den „Verein Freibad Erbach e.V." legte. Dieser sammelte durch viele Veranstaltungen zwischen 1970 und 1984 sehr viel Geld, um damit die Idee des Erbacher Baggersees zu verwirklichen, was auch durch eine unglaublich viele Initiativen unterschiedlichster Arten 1984 gelungen war. 
Aus dem „Verein Freibad Erbach e.V.“ ging 1984 der „Heimatverein Erbach e.V."   2021 wurde der Name zum heutigen Namen „Heimat- und Kulturverein Erbach-Donau e.V." erweitert.

Kurz vor der Auflösung des Vereins, der 1991 selber ein wunderschönes Vereinsheim in Seenähe gebaut hat Übernahme 2017 Uli Häussler zusammen mit Alfred Hermann die Vorstandschaft.

 

Zur detaillierteren Version bitte hier klicken.

HKV Eingang
HKV mit Aussengelände
HKV Different Soul